Pokal des Ostallgäus


In diesem Jahr spielen 20 Teams zum ersten Mal den “Pokal des Ostallgäus” aus. Die Auslosung fand in der “Erdgas Schwaben Arena” Kaufbeuren mit den Vertretern der teilnehmenden Vereine statt. Die Auslosung wurde von OBM Stefan Bosse und ESVK Legende Manfred Schuster durchgeführt. Der Ablauf des Pokals wir im KO-System ausgespielt.

Wer ein Spiel verliert scheidet aus.


Folgende Mannschaften nehmen am Pokal teil:

Rückholz d`Allgaier, Desperados Kitzighofen, Pinguins Bertoldshofen, Floschenflitzer Lengenwang, EC Mikado Mauerstetten, Grizzlies Thingau, Elbsee Haie Aitrang, Crocodiles Stötten, Eistiger Bidingen, Bulldozer Rieder, Buron Flyers Kaufbeuren, Ice Cubes Stöttwang, EC Obergünzburg, EC Gutenberg, EV Lengenfeld, Anterer Hechendorf, Seeger Adler, ESC Lauchdorf, EHC Kaufbeuren, EC Blonhofen

Tag

Datum

Art

Spielbeginn

Ort

Heim

Gast

Ergebnis

Freitag

08.11.2019

Pokalspiel

19:30 Uhr

Pfronten

Crocodiles Stötten

Elbsee Haie Aitrang